#AutorundBuch Buchvorstellung

[#AutorundBuch] Buchvorstellung Die Jagd beginnt

Loading Likes...

erstellt von A. G. Kunz

Hallo Sterne,

es freut mich das ihr wieder vorbei schaut. Habt ihr bei Saskia schon entdeckt welchen Autor wir euch heute vorstellen? Nein? Dann schaut doch auch bei ihr vorbei, denn dort gab es das Interview mit Marcus Hünnebeck.

Ich möchte euch jetzt das erste Buch am heutigen Tage von ihm vorstellen. Seid ihr bereits gespannt? Das hoffe ich doch.

Fangen wir also mit dem Cover und einige Daten zum Buch an.

Cover: Marcus Hünnebeck

 Titel: Die Namen des Todes – Die Jagd beginnt
Autor: Marcus Hünnebeck
Verlag: Selfpublishing
Reihe: Robert Drosten
Teil: Prequel
Seiten: 73
ISBN-13: 978-1520340142
ASIN: B01MTSTNMG
erschienen am: 8. Januar 2017
Preis: 0,99€ E-Book / 3,99€ Taschenbuch

Wie ihr seht, handelt es sich hier um eine Art Vorgeschichte. Hier lernt ihr erstmals den Protagonisten Robert Drosten kennen.

Ich möchte euch nun noch den Klappentext geben, damit ihr auch wisst, um was es hier geht.

Das BKA bekommt von einem Hacker brisante Informationen zugespielt: Internetpseudonyme, Bildmaterial und Chatnachrichten, die eine Gruppe von Mördern im Darknet austauschen. Rasch wird eine Sonderkommission unter Leitung des erfahrenen Hauptkommissars Robert Drosten gebildet. Das Team versucht, die Täter zu identifizieren, um sie still und heimlich aus dem Verkehr zu ziehen, ohne dass die anderen Killer davon Wind bekommen und untertauchen. Doch ehe Drosten die ersten Verhaftungen vornehmen kann, setzt ihn ein angekündigter Doppelmord unter Druck.

Diese in sich abgeschlossene Kurzgeschichte erzählt die Vorgeschichte zu dem Thriller Die Namen des Todes, der ab sofort ebenfalls erhältlich ist. Beide Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden. 

Saskia hat im übrigen das Buch bereits gelesen. Wenn ihr euch eine erste Meinung darüber machen wollt, dann schaut in ihrer Rezi nach.

Den ersten Band dieser Reihe stellt euch Saskia dann gegen 12 Uhr vor. Schaut dann dort auf jeden Fall vorbei.

ein Kommentar schreiben