Rezension

[Rezension] Elemental Spirit – Ruf der Sehnsucht von Selina Mai

Loading Likes...
[Rezension] Elemental Spirit - Ruf der Sehnsucht von Selina Mai

Cover: Selina Mai

Format: E-Book/ Taschenbuch
Verlag: Selfpublishing
ISBN: 978-1521839225
ASIN: B074PMR23T
Seiten: 282
Preis: € 2,99 / 11,99€
erschienen am  9. August 2017

*Rezensionsexemplar

 

[Rezension] Elemental Spirit - Ruf der Sehnsucht von Selina Mai

»Dein Herz wird dich am meisten quälen, wenn du einen Fehler machst und dagegen kämpfst. Weißt du, was passieren wird, wenn sich jemand gegen das eigene Schicksal wehrt?« Raya Alvarez ist keine gewöhnliche Magierin und die Verbindung zu dem Gestaltwandler Jake bringt noch mehr Probleme, als ihr lieb ist. Nachdem sie ihre beste Freundin gerettet hat und auf ihren Ex-Freund trifft, gerät schließlich alles aus den Fugen. Götter, Magier, Wandler und vor allem sie selbst steht sich immer wieder im Weg. Dabei möchte sie nur eines: ihre Kräfte beherrschen. Doch die Trennung von Jake birgt ungeahnte Gefahren. Wird es Raya gelingen, ihre Magie zu kontrollieren? Und was wird aus ihr und Jake?

[Rezension] Elemental Spirit - Ruf der Sehnsucht von Selina Mai

Selina Mai ist das Pseudonym einer deutschen Autorin. Sie wurde 1988 in Thüringen geboren und lebt seit einigen Jahren mit ihrem Ehemann nördlich von Berlin. Bücher waren schon immer ein fester Bestandteil ihres Lebens und gaben ihr im stressigen Berufsalltag die nötige Entspannung. Seit jeher faszinieren sie Gestaltwandler, Magier und fremde Welten. Zum Lesen gesellte sich immer mehr die Lust zum Schreiben. In der “Elemental Spirit” – Reihe verbindet sie Fantasy mit erotischen Szenen und spickt diese mit einem Hauch Mythologie.

                                    [Rezension] Elemental Spirit - Ruf der Sehnsucht von Selina Mai

Bei Ruf der Sehnsucht handelt es sich um den zweiten Band der Elemantel Spirit Reihe. Ich durfte dieses Buch in Form als Rezensionsexemplares lesen. Dafür einen Dank an die Autorin. Dies hat jedoch meine freie Meinung auf keinen Fall beeinflusst.

Band 2 schließt direkt an den ersten Band an und man ist sofort wieder drin im Geschehen. Es treten die bekannten Charaktere auf und man merkt es, dass die Autorin ihren Schreibstil weiterentwickelt ha. Aber auch bei den Charakteren merkt man eine Weiterentwicklung. Mai schafft es auch hier wieder Spannung, Romantik und den Hauch von Erotik wieder gut zu kombinieren.

Die Neckereien zwischen Raya und Jake haben mich regelmäßig zum Schmunzeln gebracht. Auch waren die enormen Gefühlsschwankungen der Protagonistin greifbar und spürbar für mich. Der Kampf für oder gegen eine Beziehung mit Jake war für Raya nicht einfach. So manches Mal hätte ich sie jedoch gerne an die Schultern gepackt und geschüttelt. Nur damit sie endlich wieder klar denkt.

Auch treffen wir auf weitere altbekannte Charaktere, welche sich in diesem Teil auch wunderbar in die Geschichte einfügen. Auch lernen wir einige neue kennen, welche sich sich ebenfalls wunderbar in die Story einfügen und dem ganzen noch einen besonderen Schliff geben.

Lest das Buch einfach selber und taucht mit Raye und Jake weiter in ihre Geschichte ein. Vielleicht findet ihr Jake auch sexy und heiß, trotzdem er ein Alpha ist.

Der Schreibstil der Autorin hat sich in meinen Augen weiter entwickelt. Das Buch ließ sich wunderbar und leicht lesen. Die Story war fesselnd und spannend. Ich konnte das Buch schwer aus der Hand legen.

Auch das Cover finde ich wieder wunderbar gestaltet. Wie bereits im ersten Band bildet der Baum eine zentrale Rolle auf dem Cover.

Ich hoffe, dass wir bald den dritten Band lesen dürfen. Teil 2 endet in einer Szene wo man direkt wissen möchte, wie es weiter geht. Was für ein spannender Cliffhanger.

Wenn ihr auf Romantik, Spannung und dem gewissen Etwas steht, dann ist dieses Buch sicher auch etwas für euch.

[Rezension] Elemental Spirit - Ruf der Sehnsucht von Selina Mai

erstellt mit Corel PaintShop Pro X5

[Rezension] Elemental Spirit - Ruf der Sehnsucht von Selina Mai

Hinterlasse einen Kommentar