[Rezension] Notruf Deichklinik – Küstenherzen von Edna Schuchardt

Band 7

Titel: Notruf Deichklinik – Küstenherzen

© Klarant Verlag

Autor: Edna Schuchardt
Format: E-Book
Verlag: Klarant Verlag
ISBN:
ASIN: B07J454DQC
Seiten: 127
Preis: € 2,99 E-Book
erschienen am 6. Oktober 2018

*Rezensionsexemplar

Sven liebt Kathi von Herzen, weicht aber allzu körperlicher Nähe aus. Grund ist ein mehr als peinliches Geheimnis, das er sich bei einem feuchtfröhlichen Junggesellenabschied eingehandelt hat. In seiner Verzweiflung sucht er Hilfe bei seinem Freund Dr. Volker Hauptmann von der Deichklinik in Norden. Kathi hingegen fragt sich, was mit Sven los ist. Warum hält er sie hin? Liebt er sie wirklich? Beherzt beschließt sie, der Sache auf den Grund zu gehen … Zur selben Zeit warten mutige Entscheidungen, gebrochene und vereinte Herzen sowie ein dramatischer Fall auf Dr. Sarah Zimmermann und die anderen Protagonisten der ostfriesischen Deichklinik. Die hübsche siebzehnjährige Lisa wird mit schweren Magenblutungen eingeliefert. Die Lage ist lebensbedrohlich, und die wahren Ursachen ihres Zustands erschütternd .

1986 veröffentlichte ich im Kelter Verlag meinen ersten Heftroman mit dem Titel “Mit William? Nie!” Seitdem arbeite ich als freie Autorin für mehrere deutschsprachige Verlage und habe mehr als 500 Heftromane, 10 Taschenbücher, sowie diverse Kurzgeschichten und Reportagen veröffentlicht. Meine Romane werden mittlerweile in sechs Sprachen übersetzt. 

Im Februar 2005 erschien im Verlag Plaisir d’Amour mein erstes Buch “Küss mich, Mörder!” und im November 2005 folgte Band zwei, mit dem Titel “Küss mich, Lügner!”
Im Herbst 2012 bekam ich das Angebot für den Klarant Verlag zu schreiben. Inzwischen ist er sozusagen zu meinem ,Hausverlag’ geworden, in dem bisher 27 E-Books aus meiner ,Feder’ veröffentlichen wurden.

Ich wuchs in einer Pflegefamilie auf und wusste bis vor einiger Zeit nicht, dass iche einen Stiefvater, zwei Geschwister, vier Halbgeschwister und jede Menge Nichten und Neffen habe. Da sie alle in Washington State und Kalifornien leben, kann ich viele meiner Geschichten, die in USA spielen, vor Ort recherchieren. Ich selbst lebe mit meiner Familie und zwei Hunden in Hessen. Wenn ich nicht schreibe (was selten vorkommt), male ich, sammele alte Blechdosen oder ziehe oder sammele Heilkräuter, die ich für meine Familie zu Tees und Salben verarbeitet.

Vielen Dank an den Klarant Verlag für die Übersendung eines Rezensionsexemplars von Notruf Deichklinik – Küstenherzen.

Bisher kannte ich noch kein Buch der Reihe, wobei es sich bei Küstenherzen bereits um Teil 7 der Serie handelt. Da jede Story aber in sich abgeschlossen ist, konnte ich es hier ohne Probleme lesen.
dennoch geh ich davon aus, die Protagonisten aus der Klinik auch in den anderen Bänden anzutreffen, nur das die Hauptgeschichten sich jeweils unterscheiden werden.

Zum Inhalt werde ich nicht wirklich etwas schreiben, der Klappentext gibt euch hier schon genug Input und alles andere wäre dann nur eine Wiederholung.

Ohne große Erwartungen habe ich das Buch bzw. E-Book angefangen zu lesen. Ich kam ins Buch recht schnell rein, obwohl es doch relativ viele Personen in meinen Augen waren. Aber das störte mich in diesem Fall nicht sehr, da man diese doch den einzelnen Handlungssträngen zuordnen konnte.

Insgesamt findet man hier 3 Handlungsstränge, welche sich zum Ende des Buches hin auch auflösen. Ein oder zwei Fragen blieben bei mir dennoch offen, aber vielleicht findet man ja die Antwort dann in den folgenden Bänden, da es sich hier um einen Protagonisten aus der Klinik handelt.

Der Schreibstil war recht einfach und auch leicht zu lesen. Die einzelnen Handlungen klar zu erkennen, so dass es hier kaum zur Verwirrung gab.

In Küstenherzen ist Liebe zu finden, große Probleme aber auch Dramatik. Ich fand hier eine gute Mischung an Gefühle vor. Aber auch Themen die einen zum Nachdenken brachten.

Das Cover fand ich hier auch sehr passend gestaltet. Farblich passend und harmonisch gestaltet

Es war sicher nicht der letzte Band aus der Notruf Deichklinik.

Ich hatte mit dem E-Book angenehme Lesestunden und konntevon Liebe bis Dramatik im Buch alles lesen.

erstellt mit Corel PaintShop Pro X5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*