Rezension

[Rezension] Undesigned Love: Traust du deinen Gefühlen? von Hope Carvendish

Loading Likes...
Werbung | Rezensionsexemplar
Undesigned Love: Traust du deinen Gefühlen? | Band 2 | Hope Carvendish | Selfpublishing | 238 Seiten | ISBN 979-8640681352 | ASIN B087PJ8FLG | 2,99€ E-Book | 9,99€ Taschenbuch | erschienen am 22. Mai 2020

Grafik Kurzbeschreibung

Gutaussehend, fröhlich und entspannt. Das ist der erste Eindruck, den die lebenslustige und sinnliche Kate Dixon von Jasper Holcombe hat, als sie ihn bei einer Rooftop Party in London kennenlernt. Nichts deutet zunächst darauf hin, dass Jasper in seinem Leben schon Narben davongetragen hat.
Kates eigene Narben sind zwar nur innerlich, aber sie haben sie dennoch geprägt. Darum ist sie fest entschlossen, sich nie wieder von einem Mann in ihrer Freiheit einschränken zu lassen. Mit Jasper kann sie ungezwungen ihren Spaß haben und das genießt sie. Doch ihr Herz scheint andere Pläne zu haben und plötzlich sieht Kate sich mit Gefühlen konfrontiert, von denen sie sich nie wieder fesseln lassen wollte …

Quelle: amazon.de
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist autor.png

In Braunschweig geboren und aufgewachsen, lebt Hope Cavendish mittlerweile seit über 20 Jahren im Ruhrgebiet. Bereits als Kind war sie ein begeisterter Bücherwurm und schrieb als Teenager höchst melodramatische Geschichten, die glücklicherweise heute größtenteils verschollen sind. Während ihres Studiums der Fächer Film- und Fernsehwissenschaft und Germanistik arbeitete Hope für verschiedene Redaktionen.
Nach weiteren beruflichen Stationen als Webdesignerin, Fachbuchautorin und Photoshop-Dozentin entschied sich Hope 2013, ihre alte Leidenschaft für Romane und das Schreiben wieder aufleben zu lassen, und veröffentlichte mit „Gemmas Verwandlung“ den Auftakt ihrer fünfbändigen historischen Vampirromanserie „Zeitgenossen“, die im Herbst 2018 abgeschlossen wurde. Im August 2019 erschien Hopes erster Liebesroman „Suspicious Love“.
Wenn Hope nicht gerade schreibt, Fachtexte lektoriert, Cover designt oder für ihre Romane recherchiert, beschäftigt sie sich gerne mit Handarbeiten, Lesen und alten Hollywoodfilmen.

Quelle: amazon.de
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist meinemeinung.png

Undesigned Love: Traust du deinen Gefühlen? Ist der zweite Band der Friends and Lovers Reihe. Ich hab mich gefreut die Fortsetzung lesen zu können und wieder auf altbekannte Protagonisten zu treffen.

Jasper lernt man bereits im ersten Band kennen. Aber keine Angst, dieses Buch kann man auch ohne Vorkenntnisse lesen, da es immer wieder einen kleinen Rückblick im Buch gibt.

In diesem Buch geht’s dieses mal im Jasper. Als Leser lernt man ihn noch besser kennen und erlebt mit ihm das erste Aufeinandertreffen mit Kate. Kate, eine starke Frau und lebenslustig noch dazu. Sie weiß was sie will und das ist ihre Freiheit.

Beide Protagonisten besitzen ihre Geheimnisse, welche wir im Laufe der Geschichte in Undesigned Love erfahren.

Das Knistern in der Luft zwischen den beiden war mehr als zu spüren beim Lesen. Man merkte die Anziehungskraft und doch wollte Kate ihre Fassade aufrecht erhalten.

Der Klappentext gibt euch hier bereits einen guten Einblick in das Buch ohne jedoch die ganze Spannung zu nehmen.

Japser und Kate wurden sehr natürlich dargestellt. Beide wussten was sie wollten und konnten jeweils gut mit ihrer Vergangenheit leben. Ich hab beide Protagonisten gerne gemocht-

Auch hat es mich gefreut von Amber und Caden auch wieder ein wenig lesen. Das Paar aus Band 1 wurde sehr gut in die Geschichte hier integriert, ohne in den Vordergrund zu treten.

Der Schreibstil der Autorin Hope Cavendish war wieder gewohnt locker und flüssig zu lesen.

Sie versteht es hier das knistern und die Anziehung der Protagonisten gut rüber zu bringen.

Ich bin gerne in die Geschichte eingetaucht und hätte liebend gerne noch mehr von ihnen gelesen. Mit Undesigned Love hatte ich eine spannende und angenehme Lesezeit. Für Leser, welche gerne Liebesromane lesen, kann ich das Buch nur empfehlen.

erstellt mit Corel PaintShop Pro X5

Foto: eigene Aufnahme | Cover © Hope Cavendish

ein Kommentar schreiben