Rezension

[Rezension] Highschool Halloween 1 & 2 von Sandra Pulletz

Loading Likes...
Werbung | Rezensionsexemplar

Highschool Halloween 1 & 2 | Sandra Pulletz | Selfpublishing| 156 Seiten | ISBN 978-1549900938 | ASIN B0763LSCZ1 | erschienen am 9. Oktober 2017 | 1,49€ E-Book | 5,90€ Taschenbuch |

Teil 1:
Seit Tagen gibt es an der Grandwitch-Highschool nur noch ein Thema: Die super geheime Halloween-Party. Auch Ava hofft, dass sie eine der exklusiven Eintrittskarten bekommt. Denn auf der Feier wäre bestimmt die perfekte Gelegenheit, endlich ihren lang gehegten Plan in die Tat umzusetzen und es dem fiesen Mädchenschwarm Calvin so richtig heimzuzahlen …

Teil 2: 
Die geheime Halloweenparty der Grandwitch-Highschool ist gerade zu Ende gegangen, als Ava ihren neuen Freund Ethan zu sich nach Hause einlädt. Die Feier mit sämtlichen magischen Wesen ist bereits voll im Gange. Auch Ava und Ethan amüsieren sich köstlich, bis plötzlich ein geheimnisvoller Vampir auftaucht und Avas Feenkräfte zu schwinden beginnen. Die Einzige, die Ava helfen kann ist Urgroßtante Edna. Doch ausgerechnet jetzt ist sie verschwunden.
Und was hat Bösewicht Calvin mit der ganzen Sache zu tun? 

amazon.de

Sandra Pulletz wurde 1981 in Graz (Österreich) geboren und lebt mit ihrer Familie auch heute noch dort. Bereits als Kind entstand der Traum, irgendwann Autorin zu werden. 
Zurzeit schreibt sie hauptsächlich Jugendliteratur und Liebesgeschichten und arbeitet an verschiedenen Romanprojekten gleichzeitig. Auch so manche Kindergeschichte stammt aus ihrer Feder. Kurzgeschichten und Märchen schreibt die Autorin ebenfalls und veröffentlicht diese in Anthologien. 
Wenn Sandra nicht gerade am Schreiben ist, experimentiert sie mit Gewürzen und Kräutern in der Küche, malt oder zeichnet gerne.

amazon.de

Passend für Halloween aber auch einfach zwischendurch kann man die beiden Stories zu Highschool Halloween lesen. Eine nette und kurzweilige Geschichte von Sandra Pulletz.

Beide Teile gibt’s im Kombipack und ich habe es hier als E-Book gelesen.

Zum Inhalt erzähl ich euch nichts weiter, denn die beiden Klappentexte bzw. Kurzbeschreibungen geben euch einen sehr guten Einblick. Noch mehr zu erzählen würde ich zu viel verraten und dann auch noch spoilern. Nicht zu vergessen das es sich hier um 2 Kurzgeschichten handelt.

Das Cover ist auf jeden Fall schon mal sehr passend zu Halloween und bringt entsprechend auch schon mal ein wenig die Stimmung auf. Die Farben sind für mich gut abgestimmt und passen in meinen Augen auch gut zusammen.

Highschool Halloween ließ sich gut und schnell lesen. Die Beschreibungen und Handlungen waren gut geschildert, aber nie zu viel. Recht schnell lernt man hier auch alle wichtigen Charaktere kennen. Ab und an hab ich bei Ava ihren Handlungen ein wenig gerätselt, zumindest hatte ich da öfters mal gedanklich ein Fragezeichen.

Jedoch haben mit Teil 1 und 2 recht gut gefallen.

Wenn auch ihr eine Story rund um Halloween mit Feen, Zwergen usw. lesen möchtet, dann ist sicher Highschool Halloween auch was für euch. Auf jeden Fall eine kurzweilige und gute Story.

erstellt mit Corel PaintShop Pro X5

Foto: eigene Aufnahme | © Cover Sandra Pulletz

Teile diesen Beitrag via:

Ein Kommentar hinterlassen