[Rezension] Dein. Für immer. von Emma Wagner

Cover: Emma Wagner

Titel: Dein. Für Immer.

Autor: Emma Wagner
Format: E-Book / Taschenbuch
Verlag: Selfpublishing
ISBN: 978-1980942580
ASIN: B07F2MBRDR
Seiten: 602
Preis: € 0,99 E-Book / 16,90 € Taschenbuch
erschienen am 01. Juli 2018

*Rezensionsexemplar

Clara weiß nicht, was sie vom Leben will. Aber sie weiß, was sie nicht will: Nino mit seinen feurigen braunen Augen und seinem unbeugsamen Stolz, der sie mit seiner Arroganz zur Weißglut treibt und sie gleichzeitig fasziniert. Nino, der ihr schon einmal das Herz gebrochen hat.
Das Schicksal hat andere Pläne. In Argentinien treffen sie erneut aufeinander, und inmitten brütender Hitze, heller Mondnächte und erotischem Tango knistert es gewaltig. Doch die Zeichen der Zeit stehen alles andere als gut für das Paar …
Jahre später, in Deutschland:
Isabell ist die Tochter eines wohlhabenden Unternehmers, Ben ist Journalist. Darüber hinaus allerdings ist er genau der Typ Mann, mit dem sie nichts zu tun haben möchte: ein Frauenheld mit Tattoos und Motorrad. Ben mit seinen dschungelgrünen Augen und seinem verschmitzten Lächeln lässt ihr jedoch keine Wahl. Sie verliert ihr Herz schneller, als es ihr lieb ist. Aber warum will ihr Vater sie um jeden Preis von Ben fernhalten?
Als Ben und Isabell einer Liebe auf die Spur kommen, die Jahrzehnte überdauert hat, und einem Familiengeheimnis, das auch ihrer beider Zukunft mitbestimmt, überschlagen sich die Ereignisse.
Hat ihre Liebe eine Chance?

Emma Wagner ist eine 1982 in Niedersachsen geborene Autorin. Zum Studium der Germanistik und der Biologie verschlug es sie nach Heidelberg. Diese herrliche Stadt wurde ihrem Ruf in Emmas Falle mehr als gerecht, denn sie hat ihr Herz in Heidelberg verloren. Dort lebt sie dementsprechend immer noch – inzwischen glücklich verheiratet – mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter.

Eigentlich hatte sie nie vorgehabt, einen Roman zu schreiben. Seit dem Erfolg ihres Debütromans von 2013, “Liebe und andere Fettnäpfchen”, der sogar noch 2015 Kindle Jahresbestseller geworden ist, kann sie nicht mehr damit aufhören. An Ideen dafür mangelt es ihr auch nicht, nur an Zeit. Schließlich hat sie eine fantastische Familie, die für sie das Wichtigste auf der Welt ist.

Vielen Dank an die Autorin für die Übersendung eines Rezensionsexemplares.

Als ich das Cover bei Emma Wagner gesehen hatte, war ich bereits neugierig auf das Buch gewesen. Passt das Buch von der Gestaltung her wunderbar zu den beiden anderen Für Immer Teilen.

Zum Inhalt möchte ich gar nicht viel sagen. Wir lernen hier 2 Paare kennen, welche wir in verschieden Zeiten begleiten. Einmal lernen wir Clara kennen, welche sich in Nino verliebte. Und unser zweites Protagonistenpaar ist Isabell, Unternehmerstochter, sowie Ben, seinesgleichen Journalist.

Jeder Charakter wurde für sich “gestaltet”. Man merkte hier sofort das sich die Autorin Gedanken um ihre Protagonisten machte.

Von Seite zu Seite wurde ich mehr und mehr in den Bann der Geschichte und der Schicksale und Geheimnisse gezogen. Emma Wagner versteht es hier ihre Leser zu fesseln.

Der Schreibstil war wieder einfach und leicht zu lesen. Die Kapitel mit Jahreszahl und Handlungsort gekennzeichnet. Innerhalb der Kapitel sind die Abschnitte mit den Namen des Protagonisten gekennzeichnet.

Wunderschön finde ich auch die Gestaltung rum um die Seiten im Printbuch. Hier findet man eine kleine Verschnörkelung, welche auch gut zum Buch passt.

In dem Buch stecken so viele Emotionen.Es ist spannend, romantisch, emotional und auch traurig. Ein Paket voller Gefühle. Auch konnte man vieles sich sehr gut vorstellen, alles wurde super beschrieben.

Ich habe die 600 Seiten sehr gerne gelesen und hatte hier wunderbare Lesezeit.

erstellt mit Corel PaintShop Pro X5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*